Vom Backen zum Vulkanausbruch und einer spannenden Rallye

Ferienspiele und Ferienprojekte in den Osterferien

Angesichts der aktuellen Entwicklung hinsichtlich der Ausbreitung des Corona-Virus folgt die Stadt Mülheim an der Ruhr den Empfehlungen der Bundes- und Landesregierung und sagt daher sämtliche Öffentlichen Veranstaltungen bis einschließlich 19.04.2020 ab.

Dies schließt auch alle Ferienspiele und Ferienprojekte  in den Osterferien mit ein.

Der angekündigte Anmeldetermin für den 16.03.2020 ab 19.00 Uhr wird daher leider aufgehoben, in den Osterferien werden keine Ferienangebote umgesetzt.

Weitere Informationen werden über die Presse und die Sozialen Medien mitgeteilt.

Wir backen Hasen und Schaf-Muffins und essen sie auf. Wer gerade kein Bäcker ist, kann sich sportlich betätigen bei einem Wagenrennen.

Am Dienstag wollen wir einen Vulkanausbruch simulieren und ein Wirbelwunder basteln.

Gemeinsam verbringen wir am Mittwoch einen Tag im Explorado in Duisburg. Dort könnt ihr vieles selber Ausprobieren. Wir kommen an dem Tag erst um 15.00 Uhr zurück.

Zum Abschluss der Woche machen wir draußen ein spannende Rally und es wartet eine Osterüberraschung auf euch.

Kategorie: 
Alter: 6 bis 12 Jahre
Plätze: 
20
Freie Plätze: 0
Datum: 
26.03.2018 bis 29.03.2018
Wochentage: 
Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Uhrzeit:
8:00
bis 13:00 Uhr
Buchbar ab: 
05.03.2018 - 19:00
Preis: 
15,00 €
Ansprechpartner: 
Silke Eichelbaum
Telefon: 
0208 45003 800
Oxforder Straße
45470 Mülheim an der Ruhr
(Holthausen)
Veranstalter: 

Altes Wachhaus

AWO Altes Wachhaus
Kinder- und Jugendtreff

Oxforder Straße 2
45470 Mülheim an der Ruhr
Ansprechpartner: 
Silke Eichelbaum
Telefon: 
0208 - 450 03 800
Telefax: 
0208 - 450 03 119
Bewertung: 
3.8
Durchschnitt: 3.8 (15 Stimmen)

Registrieren

Zuerst anmelden, dann Buchung vornehmen. Alle Infos im Überblick.