kostenloser Skateboardkurs

Am 13. und 14. August findet auf der Skateanlage an der Südstraße, Ecke Kämpchenstraße, ein kostenloser Skateboard-Kurs für Kinder und Jugendliche im Alter von 8 bis 16 Jahre statt. Trainer der Skateboard-Initiative „skate-aid“ werden den Kurs leiten und den Teilnehmenden den Spaß auf vier Rollen ermöglichen.

Eine perfekte Abwechslung zum Ferienalltag für all diejenigen, die nicht in den Urlaub fahren. Der Kurs geht an beiden Tagen von 10 bis 16 Uhr. Skateboards und Schutzausrüstung werden vom Veranstalter zur Verfügung gestellt.

Der Spaß beim gemeinsamen Ausprobieren der Sportart steht im Vordergrund. Aber auch andere Aspekte wie die Förderung der Persönlichkeitsentwicklung und eine Stärkung der Selbsteinschätzung der Teilnehmenden sind Zielsetzungen des umfangreichen Kursprogramms. 
Weil Skateboard-Fahren hungrig macht, ist auch für die Verpflegung gesorgt. Darüber hinaus bekommen alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer nach dem Kurs ein neues Skateboard und ein T-Shirt geschenkt. Dadurch, dass die Kinder und Jugendlichen ihr eigenes Skateboard erhalten, haben sie langfristig die Möglichkeit Skateboard zu fahren. Mit dem 2016 eröffneten Skatepark an der Südstraße finden sie in Mülheim beste Voraussetzungen dafür vor.

Die Ferienaktion wird durch die Firma innogy SE gefördert. Aufgrund der begrenzten Teilnehmerplätze ist eine Anmeldung erforderlich.  

 

Kategorie: 
Alter: 8 bis 16 Jahre
Plätze: 
25
Freie Plätze: 0
Datum: 
13.08.2018 bis 14.08.2018
Wochentage: 
Montag
Dienstag
Uhrzeit:
10:00
bis 16:00 Uhr
Buchbar ab: 
13.07.2018 - 15:08
Preis: 
0,00 €
Ansprechpartner: 
Jonas Höhmann
Telefon: 
0208 4555216
Südstraße 23
45470 Mülheim an der Ruhr
(Innenstadt)
Veranstalter: 

TrendSport Mülheim

TrendSport Mülheim

Südstraße 23
45470 Mülheim an der Ruhr
Ansprechpartner: 
Jonas Höhmann
Telefon: 
0208 - 455 5216
Bewertung: 
4.54054
Durchschnitt: 4.5 (37 Stimmen)

Registrieren

Zuerst anmelden, dann Buchung vornehmen. Alle Infos im Überblick.