Longboardbau-Workshop

Du willst wissen, wie man ein Longboard erstellt? Dann hast du jetzt die perfekte Gelegenheit dazu. Vom 6. bis zum 10. Juli hast du die Möglichkeit, dein eigenes Longboard zu bauen und nach deinen Vorstellungen zu gestalten. Vom Vorbereiten der Schablonen, über das Sägen und Schleifen des Holzes bis zur abschließenden Probefahrt auf dem Board - jeden Arbeitsschritt führst du selber durch.

Die Ferienaktion wird von verschiedenen Projektpartnern des Bildungsnetzwerks Innenstadt organisiert. Mit dabei ist das Jugendprogramm TrendSport, der Jugendtreff Café Ziegler und der Kulturbetrieb. Der Longboardbau-Workshop wird durch die Leonhard-Stinnes-Stiftung gefördert.

Täglicher Beginn ist um 10.00 Uhr im Jugendtreff Café Ziegler (Schulstraße 2-6, 45468 Mülheim a.d. Ruhr). Ende ist um ca. 15.00 Uhr.

Wir freuen uns auf eine gemeinsame erste Sommerferienwoche mit euch!

ACHTUNG: Kinder, die bereits 2018 und/oder 2019 an dem Projekt teilgenommen haben, können leider nicht erneut teilnehmen!!

Kategorie: 
Alter: 11 bis 15 Jahre
Plätze: 
11
Freie Plätze: 0
Datum: 
06.07.2020 bis 10.07.2020
Wochentage: 
Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag
Uhrzeit:
10:00
bis 15:00 Uhr
Buchbar ab: 
02.03.2020 - 14:24
Preis: 
40,00 €
Ansprechpartner: 
Jonas Höhmann
Telefon: 
0208 - 455 5216
Schulstraße 2-6
45468 Mülheim an der Ruhr
(Innenstadt)
Veranstalter: 

TrendSport Mülheim

TrendSport Mülheim

Südstraße 23
45470 Mülheim an der Ruhr
Ansprechpartner: 
Jonas Höhmann
Telefon: 
0208 - 455 5216
Bewertung: 
4.475
Durchschnitt: 4.5 (40 Stimmen)
Mindestteilnehmer: 
8

Registrieren

Zuerst anmelden, dann Buchung vornehmen. Alle Infos im Überblick.