Malkurs Schildbergschule 2020: Mittwoch II 16:30 - 18:00 Uhr (3. + 4. Schuljahr)

Christoph Schuhknecht: Blick in die Malschule

In den Malkursen des Kunstmuseums Mülheim an der Ruhr können Kinder im Grundschulalter verschiedene künstlerische Techniken erproben. An unterschiedlichen Standorten im Stadtgebiet entstehen unter professioneller Anleitung einer Künstlerin eigene Werke.

Bitte Malkittel oder Shirt mitbringen, das schmutzig werden darf!

Standort: Schildbergschule, Schildberg 55, 45475 Mülheim an der Ruhr

Termin: Mittwoch II 16:30 - 18:00 Uhr (3. + 4. Schuljahr)

Kursleitung: Tabea Borchardt (Künstlerin, Kunstvermittlerin)

Kosten: pro Schulhalbjahr 66 € (Geschwister 33 €).  

Zeitraum: 
außerhalb der Ferien
Alter: 8 bis 12 Jahre
Plätze: 
15
Freie Plätze: 4
Datum: 
05.02.2020 bis 24.06.2020
Wochentage: 
Mittwoch
Uhrzeit:
16:30
bis 18:00 Uhr
Buchbar ab: 
21.10.2019 - 14:02
Preis: 
66,00 €
Ansprechpartner: 
Barbara Walter/ Simone Meyer
Telefon: 
02084554105 / 02084554173
Schloßstr. 28-30
45468 Mülheim an der Ruhr
(Innenstadt)
Veranstalter: 

Kunstmuseum Mülheim an der Ruhr

Seit 1994 residiert das Kunstmuseum im denkmalgeschützten Gebäude der ehemaligen Hauptpost im Zentrum Mülheims in unmittelbarer Nachbarschaft des Medienhauses. In wechselnden Ausstellungen stellt das Museum Künstler*innen und Themen der Sammlung, aus Stadt und Region sowie zur klassischen Moderne und zur zeitgenössischen Kunst vor. Regelmäßige Malkurse, Führungen, Künstler*innengespräche und eine Artothek ergänzen das Programm. Im Foyer des Museums, der ehemaligen Schalterhalle, bietet der vom Förderkreis betriebene Museumsshop eine große Auswahl an Geschenkartikeln an. Gefördert und unterstützt wird das Kunstmuseum von Kunstverein und Förderkreis.

Schloßstr. 28-30
45468 Mülheim an der Ruhr
Ansprechpartner: 
Barbara Walter
Telefon: 
0208 - 455 41 05
Bewertung: 
4.9
Durchschnitt: 4.9 (10 Stimmen)
Mindestteilnehmer: 
6

Registrieren

Zuerst anmelden, dann Buchung vornehmen. Alle Infos im Überblick.