Unter Strom - Street Art meets Hans-Böckler-Platz

Der Hans-Böckler-Platz erhält ein neues Gesicht. Es wird ein Ensemble aus 12 Verteilerkästen mit Mülheimer Motiven gestaltet. Hierzu sind die Mülheimer herzlich aufgerufen sich aktiv zu beteiligen.

Die Motive und Gestaltungstechniken werden unter fachlicher Leitung in Workshops gemeinsam erarbeitet und anschließend umgesetzt.
Künstlerische Leitung: Aran 'Cole Blaq' Hudson
Projektpartner: HBP Betriebsgesellschaft und Forum City Mülheim

In den vorbereitenden Workshops ist die Teilnahme an mindestens 3 Terminen erforderlich. Die Workshops finden immer dienstags und mittwochs in der Zeit von 17 bis 18.30 Uhr statt. Treffpunkt "Mölmschen Treff" im Forum Mülheim (1. Etage, neben Medimax).

Die Umsetzung des Projekts erfolgt in den Osterferien vom 15. April bis 25. April 2019.

Zeitraum: 
Osterferien
Alter: 14 bis 18 Jahre
Plätze: 
20
Freie Plätze: 13
Datum: 
19.02.2019 bis 30.03.2019
Wochentage: 
Dienstag
Mittwoch
Uhrzeit:
17:00
bis 18:30 Uhr
Buchbar ab: 
14.01.2019 - 10:48
Preis: 
0,00 €
Ansprechpartner: 
Simone Meyer
Telefon: 
0208/455 4173
Schloßstr. 28-30
45468 Mülheim an der Ruhr
(Innenstadt)
Veranstalter: 

Kunstmuseum Mülheim an der Ruhr

Seit 1994 residiert das Kunstmuseum im denkmalgeschützten Gebäude der ehemaligen Hauptpost im Zentrum Mülheims in unmittelbarer Nachbarschaft des Medienhauses. In wechselnden Ausstellungen stellt das Museum Künstler*innen und Themen der Sammlung, aus Stadt und Region sowie zur klassischen Moderne und zur zeitgenössischen Kunst vor. Regelmäßige Malkurse, Führungen, Künstler*innengespräche und eine Artothek ergänzen das Programm. Im Foyer des Museums, der ehemaligen Schalterhalle, bietet der vom Förderkreis betriebene Museumsshop eine große Auswahl an Geschenkartikeln an. Gefördert und unterstützt wird das Kunstmuseum von Kunstverein und Förderkreis.

Schloßstr. 28-30
45468 Mülheim an der Ruhr
Ansprechpartner: 
Barbara Walter
Telefon: 
0208 - 455 41 05
Bewertung: 
4.9
Durchschnitt: 4.9 (10 Stimmen)
Mindestteilnehmer: 
4

Registrieren

Zuerst anmelden, dann Buchung vornehmen. Alle Infos im Überblick.